ANZEIGE

Camping Municipal Le Bois Des Pécheurs, Poix de Picardie, FR

0

Eigentlich wollten wir die die Anfahrt vom Osten Frankreichs in die Normandie in einem Tag erledigen. Weil unser Besuch von Amiens aber mehr Zeit in Anspruch genommen hat, als erwartet, haben wir uns spontan zu einem Zwischenhalt auf diesem Campingplatz in fünf Minuten Gehdistanz zum Örtchen Poix-de-Picardie unweit der Autobahn A29 entschieden.

Vielleicht lag es daran, dass wir ausgesprochen freundlich empfangen wurden oder weil wir einfach einmal eine Pause von den überwältigenden Eindrücken entlang den zahlreichen Gedenkstätten aus dem ersten Weltkrieg genötigten. Aus geplanten Zwischenstopp von einer Nacht wurden zwei.

Die Entscheidung erleichtert haben uns die gut unterhaltenen sanitären Anlagen, die schön angelegten Parzellen (alle mit Stromanschluss) sowie die Möglichkeit, im grossen Carrefour von Poix-de-Picardie die bedenklich geschrumpften Bestände an Vorräten wieder aufzustocken sowie in den Frischabteilungen des Supermarktes zahlreiche andere französische Leckereien zu günstigen Preisen zu kaufen.

Zurück zum Campingplatz. Neben den grosszügigen und gut unterhaltenen sanitären Anlagen, einer Entsorgungsstelle für Kimik, Grauwasser und Zapfstelle für Frischwasser, den grosszügigen, teils durch Hecken abgetrennten, teils beschatteten Parzellen mit Stromanschlüssen, bietet er eine Spielwiese und zwei Grillstellen. Die Stromanschlüsse sind allerdings nur mit Französischen Steckdosen (benötigt eine Kupplungsstück zum CEE-Stecker) ausgestattet. Neben den 88 Parzellen stehen auch zwei Mobile-Homes (in der Saison unbedingt reservieren!) zur Verfügung.

Der Platz ist, wie alle auf unserer Tour durch Nordfrankreich frequentierten Plätze umzäumt. Sollte das Nachtessen in einem der Restaurants von Poix-De-Picardie etwas länger dauern, ist es gut, wenn man sich vorher an der Rezeption einen Schlüssel für das Tor aushändigen lässt.

Wer seine Zeit nicht im Internet verbringen will, was übrigens nur bei der Rezeption einigermassen zuverlässig funktioniert, der kann von hier aus Wanderungen, Radtouren oder eine Reise mit Zug z.B. nach Amiens unternehmen.

Von uns frequentiert: 21. – 23. August 2017 (2 Nächte)

Kosten für eine Nacht: Euro 20.00

Hunde: erlaubt

Unsere Bewertung: 3 Sterne (von max. 5 Sternen)

Camping Le Bois des Pêcheurs
rue de Verdun
80290 Poix-de-Picardie
Frankreich
+33 3 22 90 11 71
GPS: N 49°46’34“, O 1°58’28″
www.ville-poix-de-picardie.fr/tourisme/camping-municipal

Teilen.

Über den Autor

Antworten

Datenschutzinfo