ANZEIGE

Rifugio Sapienza, Nicolosi, IT

0

Da wir bei der Planung von dieser Sizilien-Tour nicht wussten, welches Wetter uns am Etna erwarten würde und sich der Camping Etna ein gutes Stück unterhalb der Talstation der Seilbahn befindet, entschieden wir uns schon im Vorfeld die beiden Nächte bei den Kratern in diesem Hotel zu verbringen. 

Das schlichte Hotel ist eine gänzlich auf die Touristen des Etna ausgerichtete Unterkunft mit dem Charme einer alpinen Herberge der 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts. Unser kleines Zimmer mit Dusche, wir hatten Standard mit Frühstück inklusive gebucht, war bei unserer Auskunft tadellos gereinigt. Die Betten waren frisch bezogen und saubere Frottétücher gab es ebenfalls ausreichlich. Das Zimmer verfügte sogar über einen TV sowie einen Tresor. 

Zum Service gehört in der Dusche auch ein Haarföhn, Seife und Shampoo. Einzig der Einstieg in die winzige Duschkabine von 60 x 60 cm dürfte für beleibte Menschen zu einer Herausforderung werden. 

Weitere Vorteile von diesem Hotel sind ein kostenloser Parkplatz. Das schnelle WiFi ist ebenfalls im Preis enthalten. Das Hotel verfügt über ein sehr gutes Restaurant mit reellen Preisen. Und es befindet sich gleich neben der Gondelbahn hinauf zum Vulkan. Wer hier übernachtet, bekommt auf die geführten Touren zudem noch einen Rabatt von Euro 5. Wer eine längere Exkursion zur den oberen Kratern plant, kann sich an der Rezeption am Vorabend für Euro 6 ein Lunchpaket bereitstellen lassen. 

 

Von uns frequentiert: 18. – 20. Oktober 2019 (2 Nächte)

Kosten für zwei Nächte: Euro 253.90 (Inkl. Frühstück und zwei Nachtessen)

Hunde: erlaubt

Unsere Bewertung: 3 Sterne (von max. 5 Sternen)

Rifugio Sapienza
Piazzale Rifugio Sapienza
95030 Nicolosi
Tel: +39 095 915321
GPS: N 37°42’00.4“, O 14°59’54.8″
www.rifugiosapienza.com

Teilen.

Über den Autor

Kommentare sind gesperrt.

Datenschutzinfo