ANZEIGE

Tiliguerta Camping Village, Capo Ferrato, Muravera, Sardinien, IT

0

Die schlechte Nachricht vorweg, das WLAN obwohl kostenlos, kann man getrost vergessen. Mehrere Anläufe in WLAN einzuloggen schlugen jedes Mal fehl. Das war es denn auch schon mit den Minuspunkten für diesen Campingplatz. Und überhaupt, braucht man denn immer mit der ganzen Welt verbunden zu sein?

Direkt am Meer gelegen hat uns der ebene Platz mit seinen grossen Parzellen fast ausnahmslos überzeugt. Bei der Ankunft wurden wir von einer deutsch sprechenden Rezeptionistin gebeten, uns zuerst einen der freien Plätze auszusuchen. Wir finden das toll, wenn man trotz guter Belegung – Mitte Oktober keine Selbstverständlichkeit – bei der Platzwahl ein Mitspracherecht hat.Neben zahlreichen Stellplätzen für Durchreisende werden auch moderne Bungalows in unterschiedlichen Ausführungen in verschiedenen Preiskategorien angeboten.

Stromanschlüsse sind genügend vorhanden, auch Zapfstellen für Frischwasser gibt es an jeder Ecke. Über den ganzen Platz verteilen sich Müllsammelstellen, wo farblich unterschiedliche Behälter eine saubere Trennung erlauben. Die Behälter werden zudem täglich mehrmals geleert. Geruchsemissionen bleiben so den Gästen trotz warmen Temperaturen erspart. Die Sanitären Anlagen wirken gepflegt und modern. Vielleicht könnte der eine Wasserhahn oder Klosettring etwas besser befestigt sein. Personal dafür gäbe es genügend. Entsorgungsstellen für Chemische Toilette und Brauchwasser entsprechen ebenfalls dem Standard eines 4-Stern-Platzes.

Ein Minimarkt, im Oktober nicht mehr ganz so gut bestückt, eine Bar mit Spielkonsolen im angrenzenden Raum, eine Animationsbühne, ein gut besuchter Spielplatz für die Kleinen runden das Angebot dieses 4-Sterne-Platzes ab.

Für einmal und aus besonderem Anlass sind wir von unserem Grundsatz der „Selbstversorgung“ abgewichen und haben uns für das Nachtessen in das zum Platz gehörende Restaurant/Pizzeria begeben. Beim auch für italienische Verhältnisse reichlich bemessenen, jedoch nicht ganz billigen 3-Gänger hat uns das Filet Steak vom marktfrischen Tunfisch besonders gemundet. Die Stimmung wurde eigentlich nur durch die lange Wartezeiten ein wenig getrübt.

Von uns frequentiert: 9. – 11. Oktober 2016 (2 Nächte)

Kosten für zwei Nächte: € 46.- (Nachsaisontarif mit 5% Rabatt für Mitglieder von ACSI)

Hunde: erlaubt

Unsere Bewertung: 4 Sterne (von max. 5 Sternen)

Reservation in der Hochsaison zwingend.

URL: www.tiliguerta.com

 

Teilen.

Über den Autor

Antworten

Datenschutzinfo